Zurück

Treffen bei Anam Cara's

Zweimal im Jahr gibt es bei Anam Cara`s ein Treffen mit Spaziergang und anschließendem Kaffeetrinken. Dazu sind alle Kinder von Désirée und Avril mit ihren menschlichen Begleitern eingeladen. 
Das ist immer eine Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen und eine Möglichkeit, den jeweiligen Entwicklungsstand der Hunde zu sehen. 
Für mich ist die individuelle Entwicklung des Welpen zum erwachsenen Neufundländer eine äußerst spannende Angelegenheit. Und natürlich ist es immer wieder eine große Freude, wenn ich „meine Welpen“ wieder sehe und von ihnen stürmisch begrüßt werde. 
Leider können aber nicht alle kommen, denn einige leben zu weit entfernt: der Schweiz, in Kanada, Holland und Luxemburg. Doch mit ihnen – d.h. mit den Besitzern – halte ich telefonisch oder per E-mail Kontakt und freue mich, wenn ich einen Bericht oder ein Foto erhalte.

Zurück